Projektinitiative Plagiatssoftware

Die Projektinitiative „Plagiatssoftware“ beschäftigt sich mit der Einführung einer Plagiatssoftware zur studentischen Nutzung. Studierenden der DHBW soll es somit ermöglicht werden ihre schriftlichen Arbeiten, wie z.B. Bachelor-, Masterthesen und Projektarbeiten, vor Abgabe auf falsche Zitierweise zu prüfen. Hierbei werden unter Berücksichtigung von rechtlichen Aspekten und den DHBW Richtlinien die technischen Anforderungen, Finanzierung und das Rollout bearbeitet.