Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsreferat

Hier stellt sich das Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsreferat des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) vor. In der Amtszeit 2016/2017 bekleidet Lorenz Harder das Amt.

Antidiskriminierung- und Gleichstellung

Das Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsreferat setzt sich dafür ein, dass alle Studierenden an der Dualen Hochschule – egal welcher Hautfarbe, Ethik oder Herkunft – gleichbehandelt werden. Es steht den Studierenden als vertrauensvoller Ansprechpartner zur Seite und ist dafür zuständig, die Studierenden für die Themen Antidiskriminierung und Gleichstellung zu sensibilisieren. Die Interessen der Studierenden vertritt das AuGK-Referat in verschiedenen Gremien der DHBW. Ein aktuelles Projekt des AuGK-Referates ist die Einrichtung einer Moodle-Plattform, welche Studierenden mit Kind den Austausch untereinander ermöglichen soll.

Kontakt

14 + 11 =