Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)

Der AStA, als das überregionale studentische Exekutivorgan, setzt sich aus den neun Studierendensprechern aller Studienakademien und weiteren fünf, durch das StuPa gewählten, Vertretern zusammen. Er wirkt standortübergreifend an der gesamten DHBW.

Gesamtbild

Mitglieder

9 Studierendensprecherinnen und Studierendensprecher

9 stv. Studierendensprecherinnen und Studierendensprecher

5 weitere Mitglieder des AStA

5 stv. weitere Mitglieder des AStA

Das Ziel des AStA ist die verantwortungsbewusste Zusammenarbeit mit der Leitung der DHBW, den Hochschulorganen und der Politik, um so die DHBW zielorientiert weiterzuentwickeln. Der AStA tagt vierteljährlich an einem der Hochschulstandorte. Es werden Berichte aus den landesweiten Gremien und den einzelnen StuVs vorgelegt, aktuelle Themen besprochen und in Arbeitsgruppen das weitere Vorgehen geplant. Zudem erfolgt ein intensiver Austausch von Erfahrungen und Ideen zwischen den Studierendenvertretungen der einzelnen Standorte. Hieraus können die Studierenden der gesamten DHBW profitieren.

Nur durch die Unterstützung der Dualen Partner können die Studierendenvertreter dem sozialen Engagement in den verschiedenen Gremien nachgehen und die Dualen Partner werden so ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gegenüber der DHBW und ihren Studierenden gerecht.

Vorsitz

 

Gremien

Kontakt

8 + 11 =